„stoba steht für wertschätzende und professionelle Zusammenarbeit in einem sehr dynamischen Umfeld.“
Judith Krammel
Leiterin Finanz-, Rechnungswesen und Controlling
stoba Precision Technology, Backnang
TOP 100 Top-Innovator 2020
„Teamwork ist die Basis für ein zielorientiertes, erfolgreiches Lernen und stärkt die Gruppendynamik.“
Steffen Bauer​
Ausbilder
stoba Precision Technology, Backnang
TOP 100 Top-Innovator 2020
Voriger
Nächster

„stoba steht für wertschätzende und professionelle Zusammenarbeit in einem sehr dynamischen Umfeld“

Judith Krammel, Leiterin Finanz-, Rechnungswesen und Controlling
stoba Precision Technology, Backnang

TOP 100 Top-Innovator 2020

OFFENE STELLEN

14 offene Stellen vorhanden
Offene Stelle
Unternehmen
Ort

Campus

Campus – all in people development

Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung der Mitarbeitenden ist ein zentraler Wert der stoba Unternehmenskultur. Daher fördert das Unternehmen mit verschiedenen Aus- und Fortbildungsangeboten seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und gibt ihnen so persönliche und berufliche Perspektiven. Die stoba Business Units stoba Customized Machinery, stoba e-Systems und stoba Precision Technology bieten an ihren Standorten Ausbildungsgänge mit Zukunft an. Der regelmäßige Austausch der Mitarbeitenden zwischen den einzelnen Units und Werken fördert die Zusammenarbeit innerhalb der gesamten Unternehmensgruppe. Die Mitarbeitenden und ihre Kompetenzen sind Grundlage für den Erfolg von stoba, für ihre Verbindlichkeit und ihre Verlässlichkeit.

CAMPUS
MITARBEITERENTWICKLUNG

EINSTIEG BEI STOBA

FORT- UND WEITERBILDUNG

Ferienjob

praktikum

Ausbildung

Digital
academy

Führungs-
haus

Digital Academy – für die Macherinnen und Macher von morgen

Digital, virtuell und innovativ – stoba bereitet die Mitarbeitenden des Unternehmens auf die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen vor. 2020 können erstmals drei Mitarbeitende von stoba ein Bachelor-Studium an der DBU (Digital Business University of Applied Sciences) in Berlin beginnen. Denn eines ist sicher, die Studierenden von heute sind die Macherinnen und Macher von morgen. Die stoba Unternehmensgruppe unterstützt die Studierenden finanziell und strukturell, indem sie gemeinsam mit anderen namhaften Unternehmen aus der Region eine Community Plattform betreibt.

Azubis – stoba bietet Zukunft

Eine Ausbildung bei der stoba Unternehmensgruppe hat Zukunft. Seit mehr als 30 Jahren bildet stoba erfolgreich und mit Leidenschaft junge Frauen und Männer in den stoba Werken Backnang und Memmingen aus. Viele der Mitarbeitenden haben ihre Karriere als Auszubildende bei stoba begonnen. Die Ausbildungsgänge reichen von Technischen, über Kaufmännische bis hin zu Logistik Berufen. Auch die Möglichkeit von Zusatzausbildungen wird geboten, so besteht z. B bei den Industriemechanikern als auch bei den Zerspanungsmechanikern die Option, eine Zusatzausbildung als Elektrofachkraft wahrzunehmen. Eine andere Möglichkeit ist die unterstützte Weiterbildung zur Meisterin beziehungsweise zum Meister oder zur Technikerin beziehungsweise zum Techniker. Die stoba Ausbildungsbetriebe sind ausgezeichnet und zertifiziert.

stoba Ausbildungsberufe

Ausbildungsleitung Memmingen

Bernd Zeller
Ansprechpartner für stoba Customized Machinery

ausbildung.memmingen@stoba.one

stoba Sondermaschinen GmbH
Mittereschweg 1
87700 Memmingen

Ausbildungsleitung Backnang

Markus Gebhardt und Angela Ott-Schwaderer
Ansprechpartner für stoba Precision Technology

ausbildung.backnang@stoba.one

stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG
Lange Äcker 8
71522 Backnang

Campus – all in people development

Mit persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung eine erfolgreiche berufliche Zukunft sichern.

Digital Academy – für die Macherinnen und Macher von morgen

Digital, virtuell und innovativ fit sein für aktuelle und künftige Herausforderungen.

Azubis – Berufe mit Zukunft

Ausbildungen bei stoba Precision Technology, stoba e-Systems oder stoba Customized Machinery bieten Perspektiven.

Praktikantinnen und Praktikanten – Berufseinstieg mit internationaler Perspektive

Nach der Schule, während des Studiums und danach.

Ferienjobs – der Einstieg in ein weltumspannendes Unternehmen

Drei Wochen in Backnang, Memmingen oder Weinstadt erste Eindrücke sammeln.

Führungshaus – Coaching für Führungskräfte

Mitarbeitende erfolgreich führen erfordert Führungsverantwortung und Führungsqualität.

Es gibt viele Gründe, die für eine Ausbildung bei stoba sprechen!

Hier sind unsere Top 10:

  1. stoba setzt auf eine ganzheitliche Förderung – hier gehen Theorie und Praxis Hand in Hand!
  2. Moderne Werkstätten und Schulungsräume ermöglichen eine Ausbildung am Puls der Zeit.
  3. Während der Ausbildung setzen wir auf individuelle und intensive Betreuung – hier wird niemand alleine gelassen!
  4. Der globale Charakter des Unternehmens fördert die Vermittlung interkultureller Fähigkeiten z. B. durch Auslandsaufenthalte oder Sprachtrainings.
  5. Zusatzqualifikationen bieten Dir die Chance, Deine individuellen Interessen zu vertiefen und den Schwerpunkt Deiner Ausbildung so selbst mitzubestimmen.
  6. Es besteht eine von der IHK unterstützte Bildungsgemeinschaft mit den ausbildungsbegleitenden Backnanger und Memminger Schulen. Ein deutliches Zeichen, das für die hohe Qualität der stoba Ausbildung spricht!
  7. Die stoba Ausbilder sitzen in den IHK-Prüfungsausschüssen – sie sorgen dafür, dass Du optimal auf die Prüfungen vorbereitet bist.
  8. Du bist motiviert und engagiert? Dann hast du nach erfolgreichem Abschluss beste Chancen ins Unternehmen übernommen zu werden!
  9. Vielfältige Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten bieten Dir auch nach Deinem Abschluss langfristige Perspektiven.
  10. Moderne Arbeitsplätze, betriebliche Gesundheits- und Altersvorsorge, eine attraktive Bezahlung und ein gutes Arbeitsklima mit netten Kolleginnen und Kollegen – das alles können wir Dir als „Member of stoba“ bieten!

FAQs

Ein einwöchiges Schülerpraktikum bietet Dir die Möglichkeit, in das von Dir favorisierte Berufsfeld hinein zu schnuppern und Dir hautnah ein Bild vom Alltag bei stoba zu machen. So kannst Du einen persönlichen Eindruck der Arbeitsbedingungen, der vielfältigen Aufgabengebiete sowie der unterschiedlichen Berufschancen gewinnen. Eigene Erfahrungen sind schließlich unersetzlich!

Wir bei stoba freuen uns über jede Bewerbung und nehmen uns gerne Zeit für Dich! Ein guter Realschulabschluss reicht schon aus, um sich für eine Ausbildung zu qualifizieren. Jedes Jahr werden bei uns 17 Ausbildungsplätze vergeben. Egal ob Junge oder Mädchen – bei stoba schätzt man die individuellen Stärken und Talente jedes Einzelnen!

Die Ausbildungsvergütung ist an die Tarifverträge der jeweiligen Ausbildungsberufe angelehnt.

Während der Ausbildung bei stoba wird selbstverständlich niemand alleine gelassen. Unsere Ausbilder stehen Dir als feste Ansprechpartner zur Seite und begleiten Dich bei allen anstehenden Aufgaben. Auch ältere Azubi-Kollegen unterstützen mit Rat und Tat und geben jederzeit gerne hilfreiche Tipps. Auf diese Weise profitierst Du nicht zuletzt von dem tollen internen Zusammenhalt bei stoba!

Deine individuellen Interessen stehen für uns ganz klar im Vordergrund. Als zertifizierter Ausbildungsbetrieb haben wir bei stoba die Qualität unserer Ausbildung in der Vergangenheit bereits unter Beweis gestellt. Während Deiner Ausbildung absolvierst Du in jeder Abteilung einen vollständigen Durchlauf mit einem jeweils sechswöchigen Aufenthalt. Dort werden Dir Schritt für Schritt und praxisnah die jeweiligen Lerninhalte durch einen Ausbildungsbeauftragten vermittelt. Dadurch hast Du die Möglichkeit, einmal in jeden Bereich einzutauchen. Auf diese Weise weißt Du am Ende sicher, welcher Bereich der richtige für Dich ist.

Aber selbstverständlich – schließlich ist die Industrie einer der vielfältigsten und wichtigsten Wirtschaftsbereiche! Neben handwerklichen Fähigkeiten und Geschick sind bei stoba auch technisches Verständnis und räumliche Vorstellungskraft gefragt. Hier lernst Du sowohl manuelle als auch computergestützte Maschinensysteme kennen. CNC-Bearbeitung und Pneumatik werden ebenso wenig Fremdworte für Dich sein, wie Drehen und Fräsen. Es wird Dir also definitiv eine spannende und abwechslungsreiche Arbeitswelt geboten!

Die Ausbildung bei stoba ist absolut projektorientiert. Hier hat jeder in seiner Lehrzeit die Möglichkeit, ein Projekt eigenverantwortlich zu betreuen. Das umfasst die Planung, Materialbeschaffung, Fertigung, Qualitätskontrolle und Kostenberechnung bis zum fertigen Endprodukt. Die Aufgabenstellung kann etwa die Herstellung eines Schachspiels oder eines Modellfahrzeugs sein. So hast Du bereits während der Ausbildung die Möglichkeit, selbstständig zu arbeiten!

Dank eines ständig wachsenden Marktes ist stoba international ausgerichtet. So kannst Du Dich durch herausragende Leistungen während Deiner Ausbildung für einen Lernaufenthalt in einem der stoba Auslandsstandorte qualifizieren. Dabei stehen Dir die Schwesterwerke in China, England und Tschechien zur Auswahl. Kosten und Organisation der Reise werden dabei in vollem Umfang von stoba getragen, so dass Du Dich voll und ganz auf die Eindrücke eines fremden Landes einlassen kannst!

Hier haben wir ein paar Eckpunkte für Dich zusammengestellt, berücksichtige unsere Tipps und Du bist bestens für eine Bewerbung bei stoba gerüstet!

1. Zeig uns Dein Interesse
Kannst Du bereits ein Praktikum vorweisen, welches bestätigt, dass Du schon einmal in den von Dir angestrebten Beruf hineingeschnuppert hast, so ist das immer von Vorteil! Damit bestätigst Du uns ehrliches Interesse und zeigst echtes Engagement. So kannst Du bereits erste Pluspunkte sammeln.

2. Die Zukunft ist digital
Wir freuen uns über Deine digitale Bewerbung, eine Einsendung per Post ist nicht notwendig.

3. Der erste Eindruck zählt
Bei Vorstellungsgesprächen legen wir Wert auf pünktliches Erscheinen und ein gepflegtes Äußeres. Nutze Deine Chance einen positiven ersten Eindruck zu hinterlassen. Bringe zudem ausreichend Zeit mit und zeige uns so, dass Dir der Ausbildungsplatz wirklich wichtig ist.

4. Sei immer vorbereitet
Firmenkenntnisse sowie ein fundiertes Wissen zu Deinem Wunschberuf in Kombination mit einem höflichen und sicheren Auftreten runden das Bild von Dir ab.
Auch die Durchführung eines Eignungstests ist bei uns nicht unüblich. Solltest Du zu einem solchen eingeladen werden, versäume nicht, Dich entsprechend darauf vorzubereiten.

5. Bleibe für uns erreichbar
Hinterlege immer auch Deine persönlichen Kontaktdaten sowie eine Info, wie Du für Rückmeldungen am besten zu erreichen bist, so dass wir Dich unkompliziert kontaktieren können.

Für eine vollständige Bewerbung schicke uns einfach eine E-Mail mit folgenden Inhalten:

  • Einem persönlichen Anschreiben
  • Deinem Lebenslauf
  • Kopien Deiner letzten drei Zeugnisse
  • Einem aktuellen Passbild
  • Zeugnisse relevanter Praktika (falls vorhanden)

 

Die richtigen Ansprechpartner für Deine Bewerbung findest Du in der PDF zum jeweiligen Ausbildungsberufsbild.

Wichtig für Dich zu wissen: Du kannst Dich bereits ein Jahr im Voraus auf eine Ausbildungsstelle bei uns bewerben. Ausbildungsbeginn ist dabei immer Anfang September.

PRAKTIKANTINNEN UND PRAKTIKANTEN – BERUFSEINSTIEG MIT INTERNATIONALER PERSPEKTIVE

Während und nach der Schulzeit, während des Studiums oder nach dem Studium – ein Praktikum bei stoba ist die perfekte Gelegenheit, um ins Berufsleben und die Zukunft einzutauchen. Mit einem Praktikum bei stoba erhalten junge Frauen und Männer spannende und vielfältige Einblicke in ein international aufgestelltes Unternehmen. Die Unternehmensgruppe bietet in ihren Business Units ein breites Spektrum an Berufen und Tätigkeiten. Hier arbeiten Mechanikerinnen und Mechaniker, Mechatroniker und Mechatronikerinnen, Ingenieurinnen und Ingenieure, Software- und Hardwareentwicklerinnen und -entwickler, Technikerinnen und Techniker oder auch Betriebswirtschaftlerinnen und Betriebswirtschaftler.

FERIENJOBS – EINSTIEG IN EIN WELTUMSPANNENDES UNTERNEHMEN

Mindestens drei Wochen Zeit, älter als 16 Jahre (im Falle von Schichtbetrieb mindestens 18 Jahre), ein Schulnachweis und die Erlaubnis der Eltern – mehr braucht es nicht, um sich zu bewerben. Schülerjobs in der Produktion und produktionsnahen Bereichen gibt es während der Sommerferien an den stoba Standorten in Backnang, Weinstadt und Memmingen. Ein Schülerjob ist der perfekte Einstieg bei stoba, einem Unternehmen mit unterschiedlichen und weitreichenden Perspektiven. Für einen Schülerjob bei stoba könnt ihr euch jedes Jahr zwischen März und Mai bewerben.

Von Studierenden benötigen wir lediglich neben einer Bewerbung eine gültige Immatrikulationsbescheinigung.

Führungshaus – Coaching für Führungskräfte

Führungsverantwortung und Führungsqualität tragen wesentlich zum professionellen und kooperativen Miteinander bei stoba bei. leadership@stoba unterstützt die stoba Führungskräfte bei ihren disziplinarischen und fachlichen Führungsaufgaben. Lead yourself, lead your team, lead the organisation beziehungsweise lead the business – nach diesem Konzept beraten und begleiten erfahrene Führungskräfte und Personalentwicklerinnen und -entwickler die stoba Führungskräfte.